> Zurück

Ausflug auf die Schynige Platte mit Führung im Alpengarten

Wann: Mittwoch 23.06.2021 (ganztägig)
Typ: Allgemein
Ort: ab Bahnhof Wilderswil
Teilnehmer:

Den Alpfrühling auf der Schynigen Platte geniessen

Der Alpengarten Schynige Platte ist ein ganz besonderer Botanischer Garten. Als alpenweit erster und einer von ganz wenigen zeigt er die Pflanzen in ihren natürlichen Pflanzengesellschaften, und zwar möglichst alle Pflanzen, die in der Schweiz oberhalb der Waldgrenze vorkommen. Zurzeit werden über 740 Alpenpflanzen-Arten gezeigt.

Für den Alpengarten wurden im Jahr 1928 gut 8000m2 Alpweide eingezäunt und dadurch aus der Jahrhunderte alten Bewirtschaftung herausgenommen. 2019 gelang es den Alpengarten nochmals erheblich zu vergrössern und mit einem Behindertengerechten Weg zu erschliessen. Die vielfältige Klein-Topographie in verschiedener Exposition führt zu einer grossen Mannigfaltigkeit an ökologischen Bedingungen und damit von Pflanzengesellschaften.

Weitere Infos unter:

Schynige Platte – das Naturparadies mit Panorama (interlaken.ch)

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)